Gottesdienste - Karwoche und Ostern 2019

 

Ostern

Am dritten Tage

Es war am dritten Tage nach Jesu Kreuzestod.
Die Frauen gingen hin zum Grab voll Trauer und voll Not.
Da bebte laut die Erde. Ein Engel kam herab
und sprach: Was sucht ihr Jesus hier? Seht, Er verließ das Grab! 

Sie sagten es den Jüngern, doch viele glaubten's nicht,
bis Er in ihre Mitte trat. Sie sahen Sein Gesicht.
Er zeigte seine Wunden, aß Fische, brach das Brot -
und selbst der Zweifler rief nun aus: "Du bist mein HERR und Gott!" 

Dann fuhr Er auf zum Himmel und ist jetzt nicht zu seh`n.
Doch wenn Er sichtbar wiederkommt, wird jeder aufersteh' n.
Sagt diese Botschaft weiter den Völkern in der Welt
und tauft sie auf den Namen des, der jeden Sieg behält!

Palmsonntag, 14. April:

Pfarrkirche Welschnofen

  9.00 Uhr Palmweihe am Schulplatz, Palmprozession, Hauptgottesdienst für die Pfarrgemeinde
19. 30 Uhr Versöhnungsfeier-Bußfeier für Erwachsene

Gründonnerstag, 18. April:

19.30 Uhr Wortgottesfeier und Ölbergandacht 

Karfreitag, 19. April:

15.00 Uhr Feier vom Leiden und Sterben Jesu - Abgabe des Fastenopfers

Karsamstag, 20. April:

16.00 Uhr Segnung der Osterspeisen
20.00 Uhr Feier der Osternacht - Lichtfeier, Wortgottesfeier, Eucharistiefeier

Ostersonntag, 21. April: HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES Herrn

9.00 Uhr feierliches Hochamt für die Pfarrgemeinde - Osterspeisensegnung
Der Festgottesdienst wird vom Singkreis Welschnofen umrahmt und zwar kommt folgendes zur Aufführung:

Kyrie, Gloria und Sanctus aus der Singmesse in C (Komponist unbekannt);
Anwortgesang "Christus surrexit" (Gesänge aus Taizè);
Halleluja 744 GL;
zur Gabenbereitung "Ubi Caritas" von Ola Gjeilo;
Lamm Gottes GL 203;
zur Kommunion Lauretanische Litanei (W.A.Mozart);
Dank GL 828.

Mitwirkende Instrumentalisten: Mathilde Kühn, Nadia Obkircher
Dirigenten: Sandra Kafmann und Ulrich Welsch
Orgel: Ulrich Welsch

Ostermontag, 22. April:

9.00 Uhr Heiliges Amt 

Alle Gläubigen sind zu einer zahlreichen Beteiligung an den Gottesdiensten aufgerufen!

Allen ein gesegnetes Osterfest!